Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1

    schimpfen/ diskutieren/ oder auch mal loben?

    guten abend alle miteinander,

    nachdem jetzt seit tagen das handy vom forsaken discord dauer brummt, möchte ich das doch los werde.

    ich hoffe das meine GENIALE rechtschreibung nicht alles ist was der ein oder andere aus dem beitrag mit nimmt.

    seid einiger zeit verfolge ich schon gespannt die entwicklung von FORSAKEN FLYFF, dazu muss ich sagen auch wenn ich abgesehen davon ein ziemlicher FLYFF noob bin, habe ich doch schon den ein oder anderen p-server in anderen berreichen erkunden dürfen, auch selbst habe ich schon am "heimserver" mit freunden an solchen projekten gebastelt, was für uns spielerei war, ist für ein serverteam dieser größenordnung man sollte es kaum glauben, wirklich arbeit.

    weshalb ich einiges der meiner meinung nach nicht sehr konstruktive kritik nicht unbedingt gut heißen kann.

    wenn ich in den vielen ich nenns jetzt mal beschwerden im discord, eines raus gelesen habe, waren es zwei buchstaben, CP... worum sich die meisten diskussionen drehen, wie im echten leben möchte man sein konto natürlich auch im geliebten MMO voll sehen, trotz allem diskussionsstoff von SZ bis forsa crab parts (wobei ich jetzt sicher nicht meinen senf dazu gebe), möchte ich doch bitten zu bedenken das mitunter der größte drahtseil akt auf einem privaten server, das wirtschaftssystem ist, das neu impilemntierte items, loot, und cashshop neuerungen, nicht über nacht ein solches system stabil werden lassen, also sind zum jetzigen zeitpunkt diskussionen zur preisgestaltung in den shops völlig unrelevant.

    vergleicht doch einfach mit offiziellen servern (vlt nicht unbedingt nur flyff).
    ein entwicklerteam bietet euch neue möglichkeiten im spiel, neue waffen, neue upgrades, neues cs usw usw usw... in jedem anderen spiel wäre es völlig normal das items aus in anführungszeichen älterem content "entwertet" werden, der so genannte endcontent hat sich ja ebenfalls nach oben verschoben, nun ist es ja nach dem servererhalt auch die aufgabe des entwicklerteams, die neuerungen für "jedermann" atraktiv zu machen um auch neue spieler zu aquirieren, denn tada aus spenden von genau selbigen werden private server finanziert, das sind dann eventuell spieler die ihre howling pits mit grad platin 20 dem günstig gekauften crab set und dem hart ersparten frosti farmen können.

    langer rede kurzer sinn, ich finde das nach nichtmal 48 std der letzten änderung, laute kritik doch zu viel ist und denke man soll sich nicht am sich erholenden wirtschaftssystem aufhängen sondern an den neuerung freuen die forsaken mittlerweile bietet.

    Grüße
    Sven

  2. Die folgenden Nutzer haben sich bei blackdevil02 für diesen Beitrag bedankt:

    Atair (25.01.18),Bronte (28.01.18),clasio (26.01.18),Fobie (25.01.18),Marvin (26.01.18),Pixel (31.01.18),ZooX (25.01.18)

  3. #2
    Sehr guter Beitrag. Die meisten wollen das jedoch nicht akzeptieren da sie wie gewohnt, quasi priviligiert, ihre garantierten 9CP pro run haben wollen.

    Auf der anderen Seite werfen Sie dann Neulingen vor Sie wollen alles in den Po gesteckt bekommen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •